Anzeige:

Hier entsteht eine Werbefläche: Kontakt

Kunst statt Stativ: wo war ich?

weihnachtsbaum02012016

Das Saarland. Es bietet unendliche 2.570 Quadratkilometer in europäischer Bestlage, schon selbst zum Flächenmaß geworden. Bedeckt ist das Saarland hauptsächlich vom Wald, von Eigenheimen und von Schwenkern. Manchmal mache ich Fotos davon. Manche davon taugen, andere nicht. Letzte Nacht hätte das Stativ geholfen. Dann wurde es eben Kunst. Erkennt jemand, wo die Aufnahme entstanden ist?

2 Gedanken zu „Kunst statt Stativ: wo war ich?

  1. Die Aufnahme ist vor einem Tannenbaum entstanden. Gern geschehen. Was hab ich gewonnen? Den Tannenbaum? Och nöö….

  2. Danke Derwodaso für den ersten Kommentar! Ja, Tannenbaum stimmt natürlich. Aber wo steht er?

Kommentare sind geschlossen.