Herzlichen Glückwunsch, Jean von Luxemburg!

Luxemburg gratuliert heute dem ehemaligen Großherzog Jean zum 97. Geburtstag. Jean von Nassau wurde am 5. Januar 1921 auf Schloss Berg im luxemburgischen Colmar-Berg geboren. Aus dem Exil heraus trat er 1942 in ein britisches Regiment ein und war u.a. bei der Schlacht von Caen an der Befreiung Europas beteiligt. Seine Interessen beschreibt die offizielle Website der luxemburgischen Monarchie so:

„Ami de la nature, le Grand-Duc Jean s’intéresse particulièrement aux problèmes de l’environnement, de la protection de la faune et de la flore. En outre, il aime le sport, la photographie et la musique.“

Jean war von 1964 bis 2000 Großherzog von Luxemburg, also in der Zeit, in der sich das moderne Luxemburg wie wir es heute kennen entwickelte. Am 7. Oktober 2000 dankte er zugunsten seines Sohnes Henri ab.

Im Landesarchiv: Impressionen zur Saarbrücker Studentenbewegung 1968

3-Notstand-1968

[Foto: Gerd Schulthess / Universität des Saarlandes]

Das Landesarchiv zeigt eine „kleine“ Präsentation mit „Impressionen zur Saarbrücker Studentenbewegung um 1968“. Das Foto zeigt eine Demonstration gegen die Notstandsgesetze Ende Mai 1968 vor dem Saarbrücker Staatstheater.

Ort: Landesarchiv Saarbrücken, Dudweilerstraße 1, 66133 Saarbrücken-Scheidt
Zeit: Samstag, 5. März 2016, 10-16 Uhr

Link: Pressemeldung der Universität des Saarlandes